193

Chinesischer Technologieriese Xiaomi, bei seiner Markteinführung in China heute, der neue Flaggschiff-Telefonserie Mi 12S Es stellte auch die Laptops des Modells 2022 vor. Die neuen Rechner, die es mit ihrer dünnen und schicken Bauweise mit Apples Macs und HUAWEIs MateBooks aufnehmen werden, konnten mit ihrer technischen Ausstattung überzeugen.

Xiaomis Computermodell 2022 wurde zu Xiaomi Book Pro 16 und Book Pro 14. Beide Modelle sind besser als die Modelle des letzten Jahres. mit einem fortschrittlicheren Prozessor, Grafikkarte und Display kam. Schauen wir uns die neuen Laptops von Xiaomi genauer an.

Funktionen der Xiaomi Book Pro-Serie:

Die neue Book Pro-Serie ist die Heimat von 14- und 16-Zoll-Modellen und stammt von Intel Mit Core i5-1240P Alder Lake Prozessor werden zusammenkommen. Neben diesem Prozessor, der aus 4 Performance- und 8 Efficiency-Kernen besteht, 16 GB LPDDR5-RAMund 512 GB SSD wird gefunden werden. Im Grafikbereich von Computern, interne Iris Xe oder externe GeForce MX550- oder RTX 2050-Optionenes wird enthalten.

Das auffälligste Merkmal der Geräte werden ihre Bildschirme sein. Xiaomi Book Pro-Serie in ihrem 16-Zoll-Modell 4K, im 14-Zoll-Modell in 2,8K-Auflösung platziert den Bildschirm. Die Bildschirme beider Modelle bieten eine Helligkeit von 600 Nits und Unterstützung für die Touch-Steuerung. Obwohl die Bildwiederholfrequenz der Bildschirme nicht offiziell geteilt wurde, wird dieser Wert voraussichtlich bei 60 Hz liegen.

Preise der Xiaomi Book Pro-Serie:

  • Xiaomi Book Pro 16, interne Grafikkarte:6.499 Yuan (ca. 16.300 TL + Steuern)
  • Xiaomi Book Pro 16, NVIDIA GeForce RTX 2050 Grafikkarte:8.499 Yuan (ca. 21.300 TL + Steuern)
  • Xiaomi Book Pro 14, interne Grafikkarte:5.899 Yuan (ca. 14.800 TL + Steuern)
  • Xiaomi Book Pro 16, NVIDIA GeForce MX550-Grafikkarte:6.499 Yuan (ca. 16.300 TL + Steuern)
  • Xiaomi Book Pro 14, NVIDIA GeForce RTX 2050 Grafikkarte:7.999 Yuan (ca. 20.100 TL + Steuern)

Like it? Share with your friends!

193
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.