182

Ignis ist eines der Kinder- oder Kinderkettenprojekte, die mit der Ardour Blockchain verbunden sind. Da es sich um eine untergeordnete Kette handelt, erbt es alle Funktionen von Ardour und NXT. Gleichzeitig fügt das Projekt einzigartige Werkzeuge hinzu. In diesem Artikel, als Latestnews.plus.com, „Was ist Ignis?“ Wir werden die Frage beantworten. Darüber hinaus werden wir alle Fragen rund um das Projekt ansprechen.

Was ist Ignis? Was macht IGNIS?

Die Plattform zielt darauf ab, eine Blockchain der nächsten Generation zu werden, die sich auf die Blockchain von Ardour konzentriert. Die Ardour-Hauptkette wickelt Transaktionen ab. Es bietet Sicherheits- und Skalierbarkeitsmöglichkeiten für den „Welpen“ wie Ignis. Es ist sehr wichtig zu beachten, dass die Plattform ihre eigenen Währungen in ihren untergeordneten Ketten hat.

Wie wirkt Ignis?

Das Projekt umfasst eine Vielzahl verschiedener Merkmale und Funktionen, von einem Asset-Austausch bis hin zu einer zusammengesetzten Phase. Außerdem ist keine dieser Funktionen nativ für Ardour verfügbar. Ignis bietet mehr zusätzliche Funktionen und bewahrt gleichzeitig die Sicherheits- und Kerntechnologien von NXT. Auch der Aspekt des Projekts Coins mischen ist eine Überlegung wert. Obwohl die Plattform keine vollständige Anonymität bietet, verfügt sie über eine Datenschutzfunktion, die es Benutzern ermöglicht, ihre Gelder schnell und effizient durch zufällige Zuordnung zu mischen. Diese Mischung ist mit dem Ignis-Währungssystem verbunden, das es Benutzern ermöglicht, benutzerdefinierte Token auf ihren eigenen Unterketten zu erstellen und zu handeln. Gleichzeitig kann all dieses „Geld“ frei über die DApp-Börsenfunktion oder über externe Börsen gehandelt werden. Dies ist ein wichtiges Merkmal, auf das sich jedes Unternehmen konzentrieren sollte, das in Zukunft eine eigene Landeswährung benötigt. Die Phasenmerkmale des Projekts ermöglichen es, dass Übertragungen unabhängig von den mit den Übertragungen verbundenen Umständen von einer verzögerten Ausführung profitieren.

Beispielsweise ist es möglich, eine Crowdfunding-VC-Firma auf der Ignis-Plattform zu betreiben. Unternehmensanteile können auf Ignis verkauft werden, um Geld zu beschaffen. Es wirkt sich auch darauf aus, wie Zahlungen zwischen der VC-Firma in ihrem Kreditportfolio und den Unternehmen, in die sie investiert, geleistet werden. Zahlungen können erfolgreich sein, wenn die Mehrheit der anderen Vermögensinhaber zustimmt. Spezifische Bedingungen wie diese ermöglichen viele verschiedene Geschäftsmodelle, bei denen die meisten konsensbasierten Prozesse vollständig dezentralisiert werden können.

Was ist Ignis? Wie kaufe ich IGNIS?

Mit Ignis gehandelte Börsen; Sie sind HitBTC, Bittrex, ProBit Global, Bitrue, AEX. Diese Schritte werden befolgt, um Coins zu kaufen. Greifen Sie zunächst auf die Web-/Mobilanwendung der Börse zu, die im ersten Schritt das von Ihnen gewählte IGNIS auflistet. Führen Sie dann die Kontoeröffnungsschritte durch. Schließen Sie den nächsten Schritt ab, den Authentifizierungs- und Genehmigungsprozess. Befolgen Sie die Schritte der Börse, was der nächste Schritt ist, um Geld einzuzahlen. Wählen Sie im letzten Schritt IGNIS mit dem gewünschten Restbetrag aus und erstellen Sie eine Bestellung. Speichern Sie es in Ihren vertrauenswürdigen Konten.


Like it? Share with your friends!

182
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert