180
106 shares, 180 points

Was ist EasyFi? EasyFi ist ein Kreditprotokoll, das sich in der Welt der dezentralisierten Finanzen (DeFi) einen Namen gemacht hat. Dementsprechend können Benutzer über das Protokoll leihen und verleihen und Zinsen verdienen. In diesem Artikel finden Sie Antworten auf Fragen, auf die Anleger nach Antworten suchen, z. B. was ist EasyFi, wie funktioniert es, was macht EZ Coin? Unter Latestnews.plus.com haben wir es für Sie bereit.

Was ist EasyFi?

EasyFi ist ein DeFi-fokussiertes Blockchain-Projekt. Das Projekt ist ein globales Kreditprotokoll, das auf Layer-2 läuft. In diesem Zusammenhang weist das Protokoll eine hohe Skalierbarkeit und Zusammensetzbarkeit auf. Durch die Verwendung dieser Funktionen soll es auch von der Krypto-Community übernommen werden. Daher arbeitet das Protokoll mit vollständig offenen Netzwerken und verfügt über eine Open-Source-Infrastruktur. Darüber hinaus ermöglicht EasyFi die Übertragung von Vermögenswerten zwischen Ketten und privaten Plattformen.

Das Projekt zielt darauf ab, eine Plattform zu schaffen, auf der digitale Assets und Finanzprodukte ausgeliehen und getauscht werden können. Auf diese Weise können Benutzer Darlehenstransaktionen einfacher durchführen. Die Plattform, die das Senden von End-to-End-Assets ermöglicht, funktioniert in öffentlichen Netzwerken. Darüber hinaus dient es mit einer offenen Netzwerkinfrastruktur. Das Protokoll verwendet den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus, um Blockchain-Transaktionen zu validieren. In diesem Modell können Benutzer durch Altcoin-Staking zu Netzwerk-Validatoren werden. Darüber hinaus arbeitet die Plattform harmonisch mit dem Ethereum-Netzwerk zusammen. Daher kann die Wallet-Integration sehr einfach durchgeführt werden. Außerdem verfügt die Plattform über eine native Kryptowährung. Der Name dieser Kryptowährung ist EZ Coin.

Was ist eine EZ-Münze? Was tut es?

Wie oben erwähnt, ist EZ Coin die native Kryptowährung des EasyFi-Projekts. EasyFi bietet Kreditdienste wie andere Kreditprotokolle an. Das Projekt fungiert jedoch auch als dezentrale Börse (DEX). Dementsprechend sind Asset Trading, Mining und Staking möglich.

Der Hauptzweck der EZ-Münze besteht darin, die Dezentralisierung des Netzwerks sicherzustellen. EZ ist also ein Governance-Token. Besitzer von Governance-Token können über Entscheidungen abstimmen, die auf der Plattform getroffen werden. Governance ist jedoch nicht der einzige Anwendungsfall für EZ. EZ-Inhaber können durch Staking auch Blockchain-Validatoren werden. Dementsprechend validieren Validatoren Transaktionen, indem sie EZ-Token in die Smart Contracts der Plattform sperren. Transaktionsprüfer werden durch das Protokoll durch die Vergabe von EZ-Token-Belohnungen angeregt.

Was ist EasyFi? Wie bekomme ich EZ-Münzen?

Investoren, die am EasyFi-Projekt interessiert sind, kaufen EZ-Münzen von verschiedenen Kryptowährungsbörsen. Börsennotierung EZ; Binance ist Gate.io, BKEX und Hotbit. Interessierte Anleger müssen zunächst Mitglied einer dieser Börsen werden. Als nächstes müssen sie eine EZ-gepaarte Währung in ihre Brieftasche laden und einen Kaufauftrag für den Token erteilen.


Like it? Share with your friends!

180
106 shares, 180 points

What's Your Reaction?

hate hate
490
hate
confused confused
1226
confused
fail fail
858
fail
fun fun
736
fun
geeky geeky
613
geeky
love love
245
love
lol lol
368
lol
omg omg
1226
omg
win win
858
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format