206
132 shares, 206 points

Die Aufregung um die ETH wächst, da der führende Altcoin Ethereum (ETH) vom Proof-of-Work (PoW) zum Proof-of-Stake (PoS) übergehen wird. Inzwischen beginnen auch ETH-basierte Derivate, sich „aufzuwärmen“. Hier sind die neusten Daten für die ETH…

Was zeigen Ethereum Optionen und Derivate?

Gesamtes offenes Interesse an ETH-Optionen an Top-Börsen; Am 2. Juli lag er bei 2,74 Milliarden Dollar. Aber am 29. Juli stieg es auf über 7 Milliarden Dollar. Derzeit 5,9 Milliarden US-Dollar. Die offene Position zeigt den Wert aller schwebenden Kontrakte, die noch nicht bezahlt wurden. Unterdessen belief sich die gesamte offene Position von ETH-Futures am 2. Juli auf 4,71 Milliarden US-Dollar. Dieser Betrag erreichte am 30. Juli 7,58 Milliarden US-Dollar.

Joshua Lim, Head of Derivatives bei Genesis Global Trading, sagte, die Zunahme der Aktivität sei darauf zurückzuführen, dass Makro-Hedgefonds sich vor der „Fusion“ von Ethereum positionieren. Latestnews.plus.com Wie wir auch berichtet haben, bezieht sich Merge auf den Übergang von Proof-of-Work (PoW) zu Proof-of-Stake (PoS). Die ETH sah ihren Preis in Erwartung der Fusion in die Höhe schnellen. Der Preis des nativen Tokens von Ethereum ist im vergangenen Monat um 59 Prozent gestiegen. Die Fusion soll im September erfolgen. Sie können den Monatschart der ETH unten sehen:

ETH ist bei Hedgefonds beliebt

Joshua Lim sagte auch: „Ein neueres Phänomen war die Popularität von Optionsstrukturen mit niedrigen Prämien in der ETH und nicht von makrooptionalen Hedgefonds, die für Merge positioniert sind.“ Laut dem Experten, mit einer gemeinsamen Struktur zwischen ihnen, ETH/USD; Im Dezember 2022 könnte es einen Kassapreis von rund 3.000 $ sehen. Laut dem Experten blähen diese langfristigen Strukturen die offene Position auf ETH-Optionen auf. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wechselt die ETH den Besitzer um 1.680 $. Wir liegen also etwa 1.320 $ unter dem Niveau von 3.000, das laut Lim als Folge der Bewegung auf dem Options- und Derivatemarkt gesehen werden könnte.

Insgesamt erscheinen diese Strategien komplex. Händler müssen mehr Derivate handeln, was sich auf Volumen und offene Positionen auswirkt. Beispielsweise ist ein Call doppelt so viel wie zwei Short-Call-Optionen und eine Long-Call-Option. „Der ETH-Optionsmarkt macht gerade jetzt Sinn, da alle auf die Fusion spekulieren“, sagte ein anderer institutioneller Händler. Tatsächlich ist das gesamte offene Interesse an ETH-Optionen größer als das gesamte offene Interesse der BTC-Optionsmärkte. Der Wert des offenen Interesses an BTC beträgt 5,1 Milliarden US-Dollar.

Die Aktivität auf dem ETH-Derivatemarkt wird deutlicher, wenn man den Bitcoin-Derivatemarkt betrachtet. Das Verhältnis von Spot-Handelsvolumen und Futures-Volumen in BTC-Derivaten steigt. Dies deutet darauf hin, dass sich die Aktivität im Bitcoin-Handel auf den Handel des zugrunde liegenden Vermögenswerts gegen Futures verlagert hat. Derzeit passiert an der ETH das gegenteilige Phänomen.


Like it? Share with your friends!

206
132 shares, 206 points

What's Your Reaction?

hate hate
368
hate
confused confused
1104
confused
fail fail
736
fail
fun fun
613
fun
geeky geeky
490
geeky
love love
122
love
lol lol
245
lol
omg omg
1104
omg
win win
736
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format