211

Metaverse ist zu einem Begriff geworden, dem wir überall begegnen. In den Nachrichten, in den sozialen Medien und sogar am Esstisch. Allerdings ist Metaverse noch weit davon entfernt Mainstream zu sein. Es zieht jedoch weiterhin schnell die Aufmerksamkeit von Tech- und Krypto-Investoren auf sich. Daher erscheinen Metaverse-Coin-Projekte als Chance für 2022, die ihr Potenzial noch nicht ausgeschöpft hat.

Top 10 Metaverse-Münzen im Jahr 2022

Metaverse-Coin-Projekte sind im Vergleich zu anderen Kryptowährungen relativ neu. Infolgedessen sind die Token-Preise recht niedrig. In den meisten Fällen liegen die Preise weit unter 1 US-Dollar und in einigen sogar unter einem Cent. Dies bietet eine Investitionsmöglichkeit für fast jeden. Aber nur weil es käuflich ist, heißt das noch lange nicht, dass alle Projekte ihr Geld wert sind. Latestnews.plus.comIn diesem Artikel haben wir 10 Metaverse-Coin-Projekte zusammengestellt, bei denen der Analyst große Gewinne im Jahr 2022 erwartet.

ApeCoin (APE)

APE ist ein ERC-20 Token, also auf der Ethereum Blockchain. Als Governance- und Service-Token ermöglicht es seinen Inhabern, sich an der Governance des Ape-Ökosystems zu beteiligen. Es gibt ihnen auch Zugang zu Spielen und anderen Produkten und Dienstleistungen, die nur ApeCoin-Inhabern zur Verfügung stehen. ApeCoin arbeitet als Metaverse-Münze für Otherside, die Metaverse von Yuga Labs, die die Bored Apes Yacht Club NFTs erstellt hat. Yuga Labs hat kürzlich etwa 320 Millionen US-Dollar aus einem Grundstücksverkauf gesammelt, berichtet Fortune. Die Verkäufe ermöglichten es den Inhabern von APE-Token, Land auf der Otherside zu kaufen. Es traten jedoch Probleme beim Drucken von Plot-NFTs namens Otherdeeds auf. Der Preis von APE fiel von 26 $ zum Zeitpunkt der Bekanntgabe des Verkaufs auf 3,49 $ im Juni. Die Demo von Otherside Metaverse führte jedoch zu einem Preisanstieg für den Token. ApeCoin kostet ab dem 13. August 6,95 $.

Sandkasten

Das Metaverse-Coin-Projekt Sandbox hat eine beeindruckende Leistung gezeigt. Der native Token der Plattform, SAND, ist im Laufe des Jahres 2021 stetig gestiegen und hat im letzten Quartal des Jahres 2021 die 1-Dollar-Marke überschritten. Dann setzte er seinen Aufwärtstrend im vergangenen November auf 8,40 Dollar fort. Seitdem hat der Preis jedoch einen Rückgang erfahren. Er pendelte sich bei 1,32 $ ein, was einem Anstieg von etwa 63 % gegenüber seinem Tief vom Juni 2022 entspricht. Mit einem VR-Aspekt verwirklicht dieses Projekt die Metaverse-Vision. Sandbox ist eigentlich ein Spiel. Es wird von Spielemarken wie Atari unterstützt. Darüber hinaus ist Lionsgate kürzlich eine Partnerschaft mit The Sandbox eingegangen, um eine Metaverse-Destination zum Thema „Hellboy“ zu schaffen. Daraufhin kündigte Tony Hawk an, dort einen Skatepark zu bauen. In diesem Metaverse, das im Ethereum-Netzwerk läuft, wird SAND für verschiedene Zwecke wie die NFT-Erstellung verwendet.

Dezentral (MANA)

In Bezug auf die Popularität ist Decentraland ein Metaverse-Münzenprojekt, das häufig in den Nachrichten ist. Dies ist teilweise auf den NFT-Wahn zurückzuführen, der zu erheblichen Gewinnen für das native Token der Plattform, MANA, geführt hat. Viele NFT-Besitzer haben begonnen, die Plattform zu nutzen, um ihre NFTs anzuzeigen. Aber NFTs sind nicht das Einzige auf dieser Metaverse-Plattform. In diesem Universum können Sie virtuelles Land kaufen, virtuelle Spiele und andere digitale Assets erstellen. Der Luxusgüter- und Kunstmakler Sotheby’s hat ein Grundstück in Decentraland gekauft. Anschließend baute er auf diesem Grundstück eine Nachbildung seines Londoner Büros. Dies zeigt, dass selbst große Unternehmen Metaverse-Projekte in Betracht ziehen. MANA ist seit Jahresbeginn deutlich gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr ist sie jedoch um 31 % gestiegen.

Hauptstraße (HOCH)

Highstreet ist ein interessantes Metaverse-Projekt mit Virtual-Reality-Unterstützung, mit Potenzial zumindest für Metaverse-Anwendungen. Erstens können Sie in diesem virtuellen Universum mit der Metaverse-Münze HIGH einkaufen. Einige Shopify-Shops sind bereits in die Plattform integriert. Das Projekt kann Spiele spielen und hat NFTs auf seinem Radar. Deshalb bleibt sie in Bezug auf Technologie und Krypto-Trends auf dem Laufenden. Darüber hinaus wird HIGH jetzt an der Coinbase-Börse gehandelt. Das Projekt wurde vom Technologieunternehmen HTC unterstützt und sammelte im August 2021 5 Millionen US-Dollar. Ab August 2022 beträgt die Marktkapitalisierung über 24,9 Millionen US-Dollar.

Floki Inu (FLOKI)

Ja, Floki Inu ist eine weitere Meme-basierte Kryptowährung. Es arbeitet jedoch daran, eine Metaverse-Münze zu sein, die speziell diejenigen anspricht, die nach Kryptowährungen mit geringem Wert suchen. Sie benannten die Währung nach dem Hund Shiba Inu von Elon Musk. Dies ist auch der Name eines anderen Krypto-Projekts. Auf der Website des Projekts heißt es, es ziele darauf ab, Memes mit realen Anwendungsfällen zu kombinieren. Es sagt auch, dass es eine Bildungsplattform sowie einen Gaming- und NFT-Marktplatz starten wird. Dies ist ein Projekt, das sich noch im Aufbau befindet. Die aktuelle Situation hindert die Menschen jedoch nicht daran, FLOKI-Token zu kaufen. Floki Inu hat eine Marktkapitalisierung von 141,31 Millionen US-Dollar und wird am 12. August für 0,000015 US-Dollar verkauft.

Metaheld (HELD)

Metahero ist ein neues Metaverse-Projekt, bei dem es darum geht, hochauflösende Avatare von realen Objekten und Personen mithilfe von 3D-Scannen zu erstellen. Das Unternehmen hat sogar einen Scanraum in Doha eingerichtet, der Objekte scannt und ihre digitalen 3D-Formen für das Metahero-Universum erstellt. Metahero hat sich zu diesem Zweck auch mit Wolf Studio zusammengetan. Sein nativer Token, Metaverse Coin HERO, hat im August 2022 eine Marktkapitalisierung von 44,3 Millionen Dollar. Dies deutet darauf hin, dass er vergleichsweise kleiner ist als andere Token auf der Liste. Dies liegt jedoch nicht am Scheitern, sondern daran, dass das Projekt sehr neu ist. Die Jahresleistung von Metahero ist um 43 % gesunken. Viele auf dieser Liste haben im letzten Monat eine Rally erlebt. Im Vergleich zu anderen Alt-Kryptowährungen ist HERO jedoch nicht aus der Reihe. CEO Rob Gryn hat im vergangenen Monat mehrere Kooperationen mit seinem anderen Metaverse-Projekt, Everdone, eingegangen. Dies hat das Potenzial, den Metahero-Preis zu stützen.

Terra Virtua Kolect (TVK)

Terra Virtua Kolect ist ein Projekt, das auf das Jahr 2017 zurückgeht, als NFTs noch nicht existierten. Es funktioniert jetzt jedoch als virtuelle Umgebung rund um NFTs. Mit dem nativen Token TVK können Sie NFTs von anderen Mitgliedern erstellen, verkaufen und kaufen. Da dieses Projekt von NFTs abhängt, hat es angesichts der Zunahme der NFT-Investitionen ein großes Potenzial. Laut CoinMarketCap ist die Plattform mit Web-, PC- und Augmented-Reality-/VR-Umgebungen kompatibel. Terra Virtua hat sich kürzlich in das Cardano-Netzwerk integriert, um die Nachhaltigkeit seines Marktes zu erhöhen. Die Marktkapitalisierung von TVK liegt derzeit bei über 40,98 Millionen US-Dollar. Außerdem ist die jährliche Performance um 70,8 % gesunken, eine Verbesserung gegenüber dem letzten Monat. Neue Entwicklungen wie eine kürzlich erfolgte Partnerschaft mit dem NFT-Spiel Kawaii Islands haben jedoch das Potenzial, die Benutzerbasis zu vergrößern.

Sternenatlas (ATLAS)

Star Atlas ist ein Metaverse-Projekt, das auf einem Spiel basiert, das atemberaubende Grafiken bietet. Das Spiel spielt im Jahr 2620, wo Spieler Länder erobern und Ressourcen in einer höchst futuristischen Umgebung sammeln können. Metaverse hat sich kurzzeitig mit iBuyPower, einem PC-Hersteller, zusammengetan, um seine Benutzerbasis zu erweitern. Star Atlas enthält auch ATLAS, eine Metaverse-Münze, die durch das Spielen von Spielen verdient wird. Betrachten Sie es als ein Spiel, bei dem Sie Geld verdienen, während Sie spielen und etwas erreichen. Sie können also Geld verdienen, indem Sie Spiele spielen. ATLAS basiert auf Solana, was den Vorteil niedriger Transaktionsgebühren im Vergleich zu Ethereum-basierten Projekten bietet. Die Marktkapitalisierung beträgt 16,9 Millionen US-Dollar und die Münze wird bei 0,0078 US-Dollar gehandelt.

Enjin (ENJ)

Sie werden viele Metaverse-Münzen in Spielen sehen, und Enjin ist keine Ausnahme. Enjin ist eine Spielumgebung im Metaverse-Stil, in der Sie den nativen Token ENJ „drucken“ können, den Sie dann verwenden können, um Assets zu kaufen, die Ihnen helfen, im Spiel voranzukommen. Alles im Spiel, von der Medizin bis zur Verbesserung der Charaktereigenschaften, wird mit ENJ bezahlt. Es ist also auch wie ein Marktplatz. Enjin basiert auf dem Ethereum-Netzwerk und hat eine Marktkapitalisierung von 621,7 Millionen US-Dollar. Das Projekt hat kürzlich die erste NFT-Parachain gestartet, die über 100 Spiele und Apps auf Polkadot verfügbar macht. Nachdem die Zahl der einzigartigen Wallets im Mai 500.000 erreichte, begann Enjin mit dem Beta-Test von Enjin Wallet 2.0.

Epic Prime (EPIK)

Epic Prime ist ein Metaverse-Projekt, bei dem sich alles um NFTs dreht. Die Kryptowährung ist auf EPIK, PancakeSwap, Hotcoin Global, KuCoin und Huobi Global verfügbar. Laut CoinMarketCap hat Epik mehr als 300 Gaming-Kunden. Darüber hinaus lizenziert NFT seine Sammlungen und Erlebnisse an Unternehmen wie Warner Music und Universal. Infolgedessen signalisiert es, dass es nach dem Absturz der letzten Monate wahrscheinlich wieder auf die Beine kommen wird. EPIK wurde erst letztes Jahr eingeführt und hat eine Marktkapitalisierung von 4,9 Millionen US-Dollar. Dies ist bei weitem das kleinste Metaverse-Coin-Projekt auf dieser Liste. Aber es lohnt sich, Adoptionen von großen Unternehmen in Betracht zu ziehen.

Szehn Minuten, um sofort über die Entwicklungen informiert zu sein. Twitter‘in, Facebookin und InstagramFolgen Sie und Telegrammund Youtubetritt unserem Kanal bei!


Like it? Share with your friends!

211
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.