222

Das Raumfahrtunternehmen von Elon Musk SpaceX Es hat eine sehr wichtige Entwicklung gegeben. Laut einem Bericht in Bloomberg hat die US Space Force, die dem US-Verteidigungsministerium angegliedert ist, ein Zertifikat für die Falcon Heavy-Rakete von SpaceX ausgestellt. Dieses Zertifikat wird von den USA für den Einsatz in geheimen Missionen entwickelt. Spionagesatelliten Es bedeutet, dass SpaceX es tragen wird. Auf diese Weise kann Elon Musk seine Macht im Raumtransportsektor um ein Vielfaches steigern.

Die Spionagesatelliten der USA wurden bisher in Partnerschaft mit Boeing-Lockheed hergestellt. SpaceX hat diese Situation hat sich verändert . Darüber hinaus wurde auch das Datum des ersten Starts bekannt gegeben. Laut Bloombergs Behauptung, SpaceX, Von Oktober 2022 bis Dezember 2022 Erstmals wird es die von den USA für militärische Zwecke entwickelte Fracht ins All bringen. Darüber hinaus ist Falcon Heavy, das diese Ladung ins All tragen wird, wiederverwendbar.

Falcon Heavy ist so stark wie 18 Boeing 747!

Falcon Heavy ist eine der stärksten Trägerraketen der Geschichte. Grundsätzlich 3 Falcon 9s Falcon Heavy, bestehend aus einer Kombination von Raketen, hat insgesamt 27 Triebwerke. Laut SpaceX entspricht diese Leistung 18 Boeing 747-Flugzeugen. Mit dem Falcon Heavy, der US-Regierung schwerere Lasten als je zuvorkann es in den Weltraum schicken.

Es gab keine Stellungnahme des Pentagon oder SpaceX zu diesem Thema. Diejenigen jedoch, die die Arbeit von SpaceX seit Jahren genau verfolgen Tod Harrison wichtige Aussagen gemacht. Mit der Aussage, dass auch der militärische Weltraumtransport mit dem Zertifikat kommerzialisiert worden sei, sagte Harrison, dass mit diesem Zertifikat der Innovationsansatz von SpaceX tatsächlich implizit sei. dass es genehmigt wurdeausgedrückt.


Like it? Share with your friends!

222
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.