210

Google Chrome ist der meistgenutzte Internetbrowser der Welt. Zero-Day-Schwachstelle für entdeckt erklärt. In den Aussagen von Google ist ein neuer Patch für den Patch, der die betreffende Schwachstelle geschlossen hat. Aktualisierung gepostet ausgedrückt. Wenn Sie Google Chrome verwenden, sollten Sie die Windows-Version des Internetbrowsers sofort aktualisieren.

Google-Hacker um nicht zu kippen entschied sich dafür, Details über die Schwachstelle auszublenden. Jan Vojtesek, einer der Avast-Ingenieure, der die Zero-Day-Schwachstelle untersuchte, sagte jedoch, dass diese Schwachstelle Programme zum Absturz bringen und den Zielcomputer beschädigen könnte. zufällige Codeausführung angekündigt, dass es zusammenfassend liefern kann; Alle Google Chrome-Benutzer sind ernsthaft gefährdet.

Wie aktualisiere ich Google Chrome?

  • Schritt 1:Google Chrome offen.
  • Schritt 2:HilfeKlicken „.
  • Schritt 3:Über Google ChromeKlicken „.
  • Schritt 4:Automatisches Herunterladen des Updates Warten.
  • Schritt #5:dein Browser Neustart.

Tatsächlich wird Google Chrome jedes Mal automatisch ausgeführt, wenn es ausgeführt wird. nach Updates suchen . Wenn ein neues Update verfügbar ist, wird das Update automatisch installiert. Führen Sie jedoch zu Ihrer Sicherheit die oben genannten Schritte aus. sehr empfehlenswert wir tun.

Wenn die Version von Google Chrome “ 103.0.5060.114Wenn es als “ angezeigt wird, müssen Sie nichts weiter tun. Denn die Google-Entwickler haben die kritische Sicherheitslücke in Version 103.0.5060.114 geschlossen. du musst viel vorsichtiger sein . Unbewusste Benutzer ziehen es möglicherweise vor, alternative Software zu verwenden, bis der Browser aktualisiert wird.


Like it? Share with your friends!

210
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.