227

Nachdem Bitcoin wieder über 20.000 $ gehandelt wurde, atmete der Altcoin-Markt erleichtert auf. CSPR, ENS, TWT, RVN und UNI sind heute die bestbezahlten Kryptowährungen. Analysten warten nun auf einen technischen Ausbruch für 3 Altcoins von den Volumengiganten von Binance.

Der Ethereum Classic-Preis ist bereit, unter diesen Bedingungen 13 % zu laufen

Der Preis von Ethereum Classic verzeichnete in etwa einem Monat einen explosionsartigen Anstieg des Kaufdrucks um 243 %. Diese massive Rallye war ein Nebenprodukt der Fusion von Ethereum. Nach solch einer exponentiellen Bewegung begann ETC den Verkaufsdruck seiner Investoren zu spüren. Dies ebnete den Weg für den Tiefststand von 26,50 $, der schließlich zu einer Korrektur von 41 % führen wird.

Seit diesem lokalen Tiefpunkt hat es Hürden genommen, die sich von einem Unterstützungsbereich von 27,48 $ bis 28,19 $ erstrecken. ETC bewegt sich derzeit über dieser Widerstandszone. Anleger müssen auf den Mittelpunkt bei 29,61 US-Dollar achten, der eine wichtige Quelle für Aufwärtspotenzial für Käufer sein wird. Wenn der Preis diese Hürde durchbricht, wird er einen Versuch einer 13-prozentigen Rallye auf 33,52 $ auslösen. Somit wird es einen Gewinn von 17 % gegenüber seinem aktuellen Preis erzielen.

Da ETC von einem zinsbullischen Momentum unterstützt wird, müssen Trader auf die nächsten Widerstände achten. Ein plötzlicher Ausverkauf des Bitcoin-Preises würde einen ähnlichen Ausblick für ETC darstellen. Wenn der ETC-Preis ein niedrigeres Tief unter 26,50 $ erreicht, könnten wir uns laut Analyst Akash Girimath auf niedrigere Tiefs einstellen. Damit wird auch eine Aufwärtstrendthese hinfällig. Eine solche Entwicklung deutet darauf hin, dass ETC das 62-%-Fibonacci-Retracement-Niveau bei 25,70 $ erneut testen wird.

Litecoin (LTC) bereitet sich auf etwas Unabhängigeres vom Altcoin-Markt vor

Ähnlich wie bei ETC könnte auch der Litecoin-Preis seine Anleger überraschen, da er sich auf eine Rallye für die kommenden Tage vorbereitet. Sein Preis blieb den ganzen September über in der Handelsspanne nahe der mittleren 50-Dollar-Marke. Am 4. Oktober gelang es den Bullen, das Hoch der Vorwoche zu durchbrechen. Der Preis schwebt jetzt über 54 $.

Der Litecoin-Preis liegt derzeit bei etwa 54,50 $. Die Bullen setzten das Hoch der Vorwoche auf 55 $. Sie testen jetzt die Unterstützung durch die einfachen gleitenden 8- und 21-Tage-Durchschnitte. Das Durchbrechen des Wochenhochs können wir als „Ruhe vor dem Sturm“ interpretieren. Wenn dies gelingt, werden die Bullen die Preisniveaus von 60 $ und 66 $ herausfordern.

Auf der technischen Seite unterstützt der RSI den zinsbullischen Fall in kürzeren Zeiträumen eher. Volumendaten bleiben relativ spärlich. Dies deutet darauf hin, dass die Verkäufer derzeit möglicherweise nicht daran interessiert sind, den LTC-Preis zu senken. Daher sollten Anleger laut Analyst Tony Montpeirous in den kommenden Tagen den Litecoin-Preis im Auge behalten. Infolgedessen wird ein Durchbruch vom Wochentief bei 50,81 US-Dollar den Aufwärtstrend zunichte machen. In diesem Fall ist der LTC-Preis um 16 % gesunken, um von der Unterstützungszone 2020 bei 45 $ an Schwung zu gewinnen.

Binance Coin ebnet den Weg nach vorne

Der Preis von Binance Coin ist diesen Monat schrittweise um 7 % gestiegen. Am bemerkenswertesten ist, dass BUSD, die auf Binance basierende Stablecoin, die Marktkapitalisierung von 20 Milliarden US-Dollar überschritten hat. Das bedeutet mehr als 400 % Wachstum der Marktkapitalisierung seit Anfang dieses Jahres. Laut Binance hat sich der Stablecoin zu einem zuverlässigen Favoriten unter den Anlegern entwickelt.

Der Anstieg bringt BUSD auf den dritten Platz hinter seinen Rivalen USDC und USDT. Dies ist eine vielversprechende Geste für die Zukunft von Binance Coin, da BUSD bei jeder Transaktion eine BNB-Gasgebühr verlangt. Theoretisch bedeutet eine höhere Nachfrage nach BUSD auch eine Nachfrage nach BNB.

Laut dem 2-Jahres-Umlaufindikator von Santiment hat Binance Coin einen erheblichen Zustrom von Kryptowährungen erlebt, die in seinen Cold Wallets eingeschlossen sind. Derzeit sind 21 Millionen BNB im Umlauf. Ein Angebot, das zuletzt im Jahr 2020 beobachtet wurde, als BNB kurz vor der berüchtigten 5x-Rallye im Jahr 2021 bei 14 $ gehandelt wurde. Durch die Kombination dieser Faktoren positioniert sich Binance für eine größere Dominanz. Wenn der Kryptomarkt einen weiteren Bullenlauf erlebt, wird Binance Coin ein wichtiger Akteur in Bezug auf Wachstum und Unterstützung mit Hilfe des ständig wachsenden BUSD-Tokens sein. Latestnews.plus.comWie Sie sehen, handelt BNB derzeit bei 291,05 $.


Like it? Share with your friends!

227
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert