224

Die nächste Generation von Sony kam im November 2020 auf den Markt Playstation 5 Die Spielekonsole brachte neue Sicherheitssysteme sowie Hardwareverbesserungen mit sich. Die Hackerversuche seit dem ersten Tag ihres Erscheinens waren aufgrund der Sicherheit, die auch von der IPV6-Verbindungsunterstützung profitiert, nicht sehr erfolgreich.

Heute sogar viel früher als erwartet. Es wurde geteilt, dass die PlayStation 5 endlich kaputt sei.Darüber hinaus waren die Namen, die den ersten Jailbreak von PlayStation 5 veröffentlichten, das Champion-Team, das aus Namen bestand, die der PlayStation-Community bekannt waren.

Was kann man mit Jailbreak machen?

Der erste veröffentlichte Jailbreak von PlayStation 5 wurde in Zusammenarbeit mit Namen wie SpecterDev, TheFloW, psxdev, flat_z, Zecoxao, Znullptr und Chendochap abgeschlossen. Mit dem Jailbreak können Nutzer der PlayStation 5 um Schnittstellen- und Root-Dateien zu ‚debuggen‘wird Zugriff haben.

Mit dem PlayStation 5-Jailbreak könnten raubkopierte Spiele-Downloads bald gepflastert werden:

Veröffentlichte Jailbreak-Version, noch Nur Funktionen, die Hackern zugute kommen Platz gibt. Hacker können mit den Tools und Funktionen, die sie von nun an entwickeln, den Weg für die Installation von Raubkopien ebnen.

Auf der anderen Seite hat Lance McDonald, der maßgeblich an der Ankündigung des Jailbreaks beteiligt war, auch eine Überraschung in das Video eingebaut, das er mit dem Jailbreak teilte. McDonald, das geheime Spiel von PlayStation, archiviert, das Spieler mit dem Jailbreak nicht zusammenbringen konnten Ersetzen Sie „PT“ durch die Erweiterung „.pkg“. Es wurde auf die Konsole geladen. Der Installationsprozess war erfolgreich, wie wir aus dem Video sehen können. Es gibt jedoch keine Informationen darüber, ob auf das Spiel zugegriffen werden kann.


Like it? Share with your friends!

224
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert