228

Der Kryptowährungsmarkt hat nach starken Winden Frühlingsstimmung eingefangen. Dieses neue Wetter war ein Hoffnungsschimmer für einige Projekte auf dem Markt. Analysten haben vier Play-to-Earn-Altcoin-Projekte (P2E-Münzen) identifiziert, bei denen sie ein zinsbullisches Potenzial auf dem Markt sehen. Wir haben die Auswahl der Analysten für unsere Leser vorbereitet.

Illuvium (ILV) steht an erster Stelle in der Liste der P2E-Coins

Laut Experten ist Illuvium eines der beliebtesten Blockchain-Spiele innerhalb von GameFi. Experten gehen davon aus, dass ILV das erste P2E-Spiel mit AAA-Qualität sein wird. Diese Erwartung hat einen Grund. Weil die Entwickler die virtuelle Welt der P2E-Münzen mit Unreal Engine-4 gebaut haben.

Altcoin-Entwicklern ist es gelungen, in Bezug auf Tokenomics Aufmerksamkeit zu erregen. Weil die Spieler eine Live-Trading-Möglichkeit haben werden. In der Welt von Illuvium ist es möglich, In-Game-Assets wie Waffen, Skins und Rüstungen auf dem NFT-Markt zu verkaufen. In diesem Zusammenhang teilt das P2P-Team die Entwicklungen laufend mit der Community auf Twitter.

Das zweite Projekt auf der Liste ist My Neighbor Alice (ALICE).

My Neighbor Alice wurde im März 2021 eingeführt. Die P2E-Münze hat eine Spieleökonomie, die darauf basiert, dass Benutzer virtuelle Inseln kaufen und besitzen. Das Projekt ermöglicht es Benutzern, Gegenstände im Spiel zu sammeln, zu bauen und andere Spieler zu treffen. In diesem Zusammenhang sticht My Neighbor Alice als Multiplayer-Metaverse hervor.

ALICE wurde dieses Jahr auf Steam veröffentlicht. Darüber hinaus erhielt das Projekt gleich zu Beginn Unterstützung von über 48.000 Investoren. My Neighbor Alice, die sich einen wichtigen Platz unter den P2E-Coins erobert hat, hat eine große Community auf Twitter.

Dritter auf der Liste der P2E-Coins ist Gods Unchained (GODS)

Experten sind sich einig, dass Gods Unchained (GODS) als P2E-fokussiertes Spiel Potenzial hat. Gods Unchained ist ein strategisches Online-Kartenspiel, das auf der Ethereum-Blockchain basiert.

Das Projekt hat 2018 seinen ersten Kartenverkauf getätigt. Experten sehen in dieser Hinsicht Ähnlichkeiten mit traditionellen Videospielen der Gaming-Branche wie Hearthstone und Runeterra. Gods Unchained gewinnt jedoch durch seine Blockchain-Integration eine andere Position als seine Konkurrenten.

Der letzte auf der Liste der P2E-Coins ist Gala Games (GALA)

Zunächst ist festzuhalten, dass sich Gala Games, das 2019 auf den Markt kam, von anderen Projekten unterscheidet. Weil Gala Games, obwohl sein Name ein Spiel ist, kein Spiel ist. GALA ist in einer höheren Position. Das Projekt ist eine Plattform zur Entwicklung von Spielen auf Basis von Blockchain.

Nicht umsonst wird GALA als Steam of Blockchain bezeichnet. Denn sein Gründer ist Eric Schiermeyer, Mitbegründer des Mobile-Game-Unternehmens Zynga, das Spiele wie Mafia Wars und Farmville entwickelt. Gala Games hat sein eigenes einzigartiges Ökosystem. Experten sehen deshalb Potenzial darin. Um mehr über das Projekt zu erfahren Latestnews.plus.comWir empfehlen Ihnen, sich diesen Artikel anzusehen.


Like it? Share with your friends!

228
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.