186

Muttergesellschaft von Facebook, Instagram und WhatsApp Metakündigte im Juni 2021 seine neu klingende Plattform an. Die neue Plattform von Meta, auf der Sie unabhängigen Autoren folgen und neue Leser erreichen können. Ihr Bulletin‚ Plattform.

Die Plattform enthielt Artikel von Autoren zu vielen Themen von Wirtschaft bis Wirtschaft, von Kunst bis Kultur, von Sport bis Wissenschaft und Gesundheit. Heute gibt es Neuigkeiten, die diejenigen verärgern, die diese Plattform nutzen. Meta, Er kündigte an, dem Bulletin den Stecker zu ziehen.

Es bleibt bis 2022 geöffnet:

Nach Angaben der New York Times schickte das Unternehmen eine E-Mail an die Autoren, die Inhalte auf der Plattform produzieren. Der Inhalt dieser E-Mail Information, dass es bald geschlossen wird war lokalisiert. Das Unternehmen hat nicht genau angegeben, wann Bulletin abgeschaltet wird. Die Plattform wird bis 2023 geöffnet sein, wird Anfang 2023 geschlossenausgedrückt.

Anfang dieses Jahres wurde tatsächlich klargestellt, dass Meta erwägen könnte, Bulletin zu schließen. Das Unternehmen erklärte in einer Nachricht an seine Mitarbeiter, dass es seinen Fokus nicht auf die Nachrichten und das Bulletin lenken werde, „ eine robustere Schöpferwirtschaft Er erklärte, dass er sie anweisen würde, zu gründen “. Natürlich galt der Ausdruck „Creator“ hier für Videoinhalte.

Bulletin hat bis heute Tausende von Veröffentlichungen von Hunderten von Inhaltsproduzenten gehostet. Erhalten Sie Tausende von kostenlosen E-Mail-Abonnentenbereitgestellt.


Like it? Share with your friends!

186
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert