214

Die Zunge ist ein ziemlich unglaubliches Organ, mit seiner Lage im Mund und seiner Funktionsweise. Ermöglichen Sie uns den Zugang zur wunderbaren Welt des Geschmacks Deine Zungeüber berühren empfindlicher als die Fingerkuppe ist bekanntlich. Ohne Sprache wären wir nicht in der Lage zu sprechen, zu singen, effizient zu atmen oder köstliches Essen und Trinken zu genießen.

Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, wie man das Beste aus diesem seltsamen Organ macht. Nach dieser Forschung ZungeMenschen mit Sehbehinderung bequem zu navigierenund es kann ihm sogar helfen, sich zu bewegen.

In der Studie wurde eine Technologie verwendet, die als Hilfsmittel für Sehbehinderte verwendet wird.

Stellen Sie sich vor, Sie halten Ihre Hand an eine Kamera und spüren gleichzeitig, wie eine kleine Hand auf Ihrer Zungenspitze erscheint. In diesem Fall haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass jemand Bilder zeichnet, indem er Süßigkeiten auf Ihre Zunge knallt. Was Sie auf dem Foto sehen, das erstmals 1998 entwickelt wurde BrainPort Diese Technologie macht genau das. Das heißt, es wandelt mit einer Kamera Bewegungen auf der Zungenoberfläche in elektrische Stimulationsmuster um.

‚Sprachbildschirm‘Bei diesem kleinen Gerät in Form eines Lutschers, Lollipop genannt, entspricht jede Elektrode einem Pixel aus dem Video-Feed einer Kamera. von 400 kleinen Elektroden tritt ein. Es erstellt auch eine taktile Anzeige mit niedriger Auflösung in der Sprache, die der Ausgabe der Kamera entspricht. Die US Food and Drug Administration hat diese Technologie 2015 für Sehbehinderte zugelassen. Hilfswerkzeug zur Verwendung zugelassen. Das Forschungsteam verwendete BrainPort auch, um zu testen, wie die menschliche Aufmerksamkeit an der Oberfläche der Sprache funktioniert, und um zu sehen, ob Unterschiede in der Wahrnehmung die Ursache sind.

Die Erkenntnisse werden verwendet, um sehbehinderten Kletterern beim Klettern zu helfen

Sprache reagiert auf gegebene Informationen genauso wie Hände oder Sehen. Aber obwohl Sprache unglaublich empfindlich ist, sind Aufmerksamkeitsprozesse im Vergleich zu den anderen Sinnen etwas eingeschränkt. Die Zunge zu stimulieren ist also ziemlich einfach, was zu einer Reizüberflutung führt.

Das Forschungsteam stellte fest, dass Aufmerksamkeitsprozesse in der Sprache auch durch Geräusche beeinflusst werden können, und glaubt, dass BrainPort in Kombination mit einer auditiven Schnittstelle dazu beitragen kann, die Aufmerksamkeit zu lenken und die sensorische Überlastung zu reduzieren. Die Verwendung von BrainPort allein kann jedoch zu anregend sein, um zuverlässige Informationen zu liefern. Das Team, all diese Erkenntnisse, sehbehinderte KlettererEr erklärte, dass er damit ein Gerät entwickelt habe, das ihnen beim bequemen Klettern helfen würde.

Darüber hinaus kann das Team Hinweise darauf geben, wo der Benutzer seinen nächsten Schritt machen und festhalten kann. Audio-AppEr erklärte, dass er auch die Möglichkeit untersuchte, die Sprache zu verwenden, und nutzte das Feedback in der Sprache, um den genauen Ort zum Festhalten zu finden.

Mit ein paar Optimierungen, diese Technologie tauboder blind Es könnte ein zuverlässigeres Werkzeug werden, um Menschen bei der Navigation zu helfen. Unterhalb der Taille, nicht in der Lage, ihre Hände zu benutzen, die Richtung zu finden oder effizienter zu kommunizieren für Menschen mit LähmungenEs kann sogar helfen.


Like it? Share with your friends!

214
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.