210
136 shares, 210 points

Terras (LUNA) größte Defi-Plattform, Anchor Protocol, plant, nach dem Zusammenbruch der UST zu stoppen. Anchor bot Anlegern, die UST einsetzen, eine Rendite von 20 %. Die Community stimmt nun für die Schließung der Plattform.

LUNA-Plattform kann Anchor Protocol einstellen, Community-Stimmen

Anchor Protocol, Terras größte DeFi-Plattform, hat kürzlich beschlossen, Anchor Earn einzufrieren. Es wird empfohlen, Ausleihfunktionen zu stoppen, um sich vor Angriffen zu schützen. Die Community stimmt nun ab, um über das Schicksal des Anchor Protocol zu entscheiden. Angesichts der Tatsache, dass 70 % des Stablecoin-Vorrats auf der Plattform fixiert waren, war Anchor im Wesentlichen Ground Zero für den UST-Crash. Die Preisinstabilität von Stablecoin löste einen der größten Crashs aller Zeiten aus.

Terra 2.0 um 80 % günstiger als der ATH-Preis

Funktionalität. Alle Aktionen auf der Plattform sind jetzt passiv, mit Ausnahme der Einzahlung von USTC, um Geld abzuheben und AUST zu erhalten. Zinslose Einlagen bleiben jedoch dauerhaft offen. Dies ermöglicht Miror Protocol, aUST als Sicherheit zu verwenden, um Token zu verdienen, wann immer Kreditnehmer einen Margin Call anbieten müssen.

Mehr als 23,11 % der Nutzer haben für dieses Angebot mit „Ja“ gestimmt.

TerraClassicUSD wird zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei 0,01201 $ gehandelt. DO Kwon hat einen Airdrop abgesetzt, um die abgestürzte Terra wiederzubeleben. Dieser Schritt zielte aber auch darauf ab, geschädigten Anlegern zu helfen. Inzwischen hat der Preis des neuen LUNA-Tokens seit seiner Einführung 80 % verloren. Es wird mit durchschnittlich 3,50 $ gehandelt.

Anchor ist seit seiner Gründung ein wichtiger Bestandteil von Terra. Die Mehrheit der Gesellschaft möchte, dass dies so bleibt. Die Entscheidung über seine Zukunft löste eine ernsthafte Debatte in der Community aus. Terras neuer Token-Start hatte eine ähnliche Gegenreaktion.

Do Kwon erhöht den Zinssatz eine Woche vor dem Start

Ein Bericht hinter Anchor enthüllte, dass das Protokoll auf einen ursprünglichen Zinssatz von 3,6 % ausgelegt war. Das Angebot wurde jedoch von Terra-Chef Do Kwon nicht angenommen. Der Zinssatz von Anchor stieg nur eine Woche vor dem Start auf 20 %.

Der Bericht gab an, dass sie Terra leicht über dem Leitzins hielten, um sie stabil zu halten. Allerdings reichte das Geld im Unternehmen nicht mehr aus, um die Zinsen zu bezahlen. Das Innenarchitekturdokument von Terraform Labs zeigte, dass die Zinserhöhung vorgenommen wurde, um mehr Investoren anzuziehen.

Twitter von Terra-Gründer Do Kwon wird privat, da LUNA um 20 % fällt

Latestnews.plus.com ( 9) , fast einen Monat nach dem freien Fall von Terra Classic, hat der Gründer Do Kwon sein Twitter privat gemacht.

Es ist nicht bekannt, warum Do Kwon sein Konto privat gemacht hat. Aber die heftigen Schikanen des Gründers in den letzten Wochen könnten ihn zu dieser Entscheidung veranlasst haben.


Like it? Share with your friends!

210
136 shares, 210 points

What's Your Reaction?

hate hate
245
hate
confused confused
981
confused
fail fail
613
fail
fun fun
490
fun
geeky geeky
368
geeky
love love
1226
love
lol lol
122
lol
omg omg
981
omg
win win
613
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format