201

Mark Zuckerberg, CEO von Meta, gab bekannt, dass das Unternehmen damit begonnen hat, die NFT-Unterstützung für Instagram auf andere Länder auszudehnen. Nach der Ankündigung stiegen Altcoin-Projekte, die in die Plattform integriert werden sollten, stark an.

Meta weitet die NFT-Unterstützung auf 100 Länder aus

Nach dem ersten NFT-Test von Instagram im Mai sahen wir einige Arbeiten in diesem Bereich. Laut der neuesten Ankündigung können nun mehr als 100 Länder in Afrika, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten und in Amerika ihre NFTs auf Instagram teilen. Die Ankündigung kam heute von Metas Twitter-Account. Meta gab bekannt, dass sie Integrationen mit den Netzwerken Dapper, Coinbase Wallet und Flow Blockchain gestartet haben.

Vor etwa einem Monat interviewten Meta-Beamte, dass sie NFTs in Polygon-, Solana-, Ethereum- und Flow-Netzwerken testen. Laut jüngsten Aussagen bevorzugt Meta das Flow-Netzwerk für NFT-Funktionen. NFTs werden den Benutzern zur Anzeige auf der Plattform zur Verfügung stehen.

Instagram fügt Flow seiner Liste der unterstützten Altcoin-Projekte hinzu

Die NFT-Funktion von Instagram ermöglicht es Benutzern, verschiedene Transaktionen über NFTs durchzuführen. NFTs können in Chats, Stories und auf der Instagram-Homepage teilen. Instagram hat zuvor angekündigt, dass es NFT-Integrationen für Ethereum, Flow, Polygon und Solana und seine Netzwerke einführen wird. Nach Metas obigem Tweet ist FLOW, eines der Altcoin-Projekte auf der Liste, um über 40 % gestiegen. Derzeit legt das Halten trotz leichter Korrektur um rund 30 % zu. Unterdessen durchbrach der FLOW-Preis den Widerstand von $2,0 hart.

Laut Meta spiegelt die heutige Erweiterung die Bemühungen wider, den Zugang zur Web3-Technologie durch NFTs zu erweitern. Das Unternehmen, das sich auf VR-Produkte konzentriert, unterstützt nach eigenen Angaben Menschen, die ihre Arbeit monetarisieren und eine Community mit ihren Sammlern aufbauen möchten. Während des ersten NFT-Teststarts im Mai hatte Meta folgendes zu sagen:

Wir verstehen, dass die Blockchain-Technologie und NFTs wichtige Fragen zur Nachhaltigkeit aufwerfen. Durch den Kauf erneuerbarer Energien trägt Meta dazu bei, die Auswirkungen von Emissionen zu reduzieren, die mit der Anzeige digitaler Sammlerstücke auf Instagram verbunden sein können.

Vorbereitung für NFT-Integrationen auf Youtube, Reddit und Twitter

Die Erweiterung auf Instagram erfolgt einige Wochen, nachdem Meta begonnen hat, NFTs mit ausgewählten Entwicklern auf Facebook zu testen. Damals sagte das Unternehmen, dass es vorerst keine Möglichkeit bieten würde, digitale Sammlungssendungen in Anzeigen umzuwandeln.

Latestnews.plus.com Wie Sie sehen, kommt die Erweiterung der NFT-Funktionalität von Instagram Anfang dieses Jahres als Twitter-fähige NFT-Profilbilder für Premium-Benutzer. Instagram und Twitter sind nicht die einzigen digitalen Giganten, die NFTs nutzen möchten, da YouTube-CEO Susan Wojcicki vorschlägt, dass die Plattform Web3-Technologien, einschließlich NFTs, umfassen könnte, um YouTube-Erstellern bei der Monetarisierung zu helfen. Darüber hinaus hat Reddit kürzlich einen neuen NFT-basierten Avatar-Marktplatz eingeführt, der es Benutzern ermöglicht, Blockchain-basierte Profilbilder gegen eine Pauschalgebühr zu erwerben.


Like it? Share with your friends!

201
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.