221
147 shares, 221 points

Ethereum-Gründer Vitalik Buterin verkaufte 35 Billionen SHIT-Münzen auf Uniswap für nur 33.000 Dollar. Hier sind die Details…

Der Gründer von Ethereum handelt auf Uniswap

Es scheint, als wäre Ethereum-Gründer Vitalik Buterin nicht an unterdurchschnittlichen Coins interessiert. Vor einiger Zeit erhielt er eine große Menge Shiba Inu vom Schöpfer der Münze. Vitalik verbrannte SHIB im Wert von etwa 6 Milliarden Dollar oder 90 Prozent von dem, was er hatte. Jetzt hat er 25 Billionen SHIT-Verstecke im Wert von nur 33.000 US-Dollar verkauft. Peck Shield Alert hat herausgefunden, dass die ETH-Adresse von Vitalik 25 Billionen SHITs auf Uniswap für 33.000 Dollar verkauft hat.

Es sieht so aus, als ob Vitalik vor etwa zwei Monaten 25 Billionen Token als Airdrop erhalten hat. Laut der Community könnte der Verkauf einen Preisverfall für den Coin auslösen. Buterins Schritt könnte auch eine verschleierte Interpretation seiner letzten Worte gegen Betrüger in der Blockchain-Industrie sein. Es ist klar, dass Vitalik Buterin nicht gerne wertlose Shitcoins versteckt. Vor allem die mit komischen Namen.

Buterin fährt mit seinen Markteinschätzungen fort

In der Zwischenzeit, Latestnews.plus.com Wie wir ebenfalls berichtet haben, hat sich Buterin kürzlich zum Metaversumraum geäußert. Vitalik Buterin sagt zu seinen 4,1 Millionen Twitter-Followern, dass das Konzept der virtuellen Online-Welt zwar endlich Früchte tragen wird, er jedoch glaubt, dass die aktuellen Unternehmensvisionen für das Metaverse scheitern werden. Der Blockchain-Pionier sagt, die Welt habe kein klares Bild davon, was das Metaverse sein sollte. Er betont, dass das Metaverse eher ein konzeptioneller Prozess sein wird als ein Unternehmen, das ein anderes besiegt, um die Marktbeherrschung zu erreichen.

Buterins Kommentare folgen auf die Nachricht, dass Meta, die umbenannte Version des Social-Media-Riesen Facebook, beabsichtigt, die Novi-Krypto-Brieftasche am 1. September aufzugeben. Novi wurde erstmals im vergangenen Oktober in den USA und Guatemala eingeführt, wobei die Benutzer Transaktionen mit dem an den Dollar gebundenen Stablecoin Pax durchführen konnten Dollar (USDP). Den Benutzern wurde geraten, ihr Geld so schnell wie möglich abzuheben. Obwohl Meta das digitale Wallet-Protokoll entfernt hat, sagte der Technologieriese, dass er plant, die Technologie von Novi in ​​seinen zukünftigen Produkten wie dem Metaverse-Projekt zu verwenden.

Buterins Kommentare deuten darauf hin, dass Meta/Facebook versucht, den Metaverse-Trend zu monopolisieren, ohne wirklich zu wissen, was es ist oder was die Leute wollen. Wenn ihre Ziele wahr werden, könnte ein Facebook-basiertes Metaverse ein gefährlicher Ort für Menschen sein, die Wert auf Datenschutz und Online-Sicherheit legen. Ebenfalls letzte Woche reichte die Federal Trade Commission der Vereinigten Staaten eine Beschwerde ein, um Metas Pläne zur Übernahme eines anderen in Metaverse ansässigen Unternehmens zu blockieren. „Anstatt auf Warenbasis zu konkurrieren, versucht es, die Spitze zu erreichen“, schrieb John Newman, stellvertretender FTC-Direktor des Wettbewerbsbüros.


Like it? Share with your friends!

221
147 shares, 221 points

What's Your Reaction?

hate hate
1226
hate
confused confused
736
confused
fail fail
368
fail
fun fun
245
fun
geeky geeky
122
geeky
love love
981
love
lol lol
1104
lol
omg omg
736
omg
win win
368
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format