222
148 shares, 222 points

Die Blockchain-Spielplattform Gala Games (GALA) und Epic Games haben eine Vereinbarung getroffen, ein Gala-Spiel im Epic Games Store zu veröffentlichen. Darüber hinaus gewann das Web-3.0-Münzenprojekt von Gala Games, GALA, an Wert. Hier sind die Details…

Gala Games bringt Web3 in die Massen

Der Epic Games Store wurde 2018 eingeführt und dient als Laden speziell für Computerspiele. Der Veröffentlichungsvertrag wird die Web3-Spiele von Gala für mehr als 194 Millionen Benutzer im Epic Games Store zugänglich machen und sich damit von konkurrierenden Gaming-Token-Plattformen unterscheiden. Gala wird Web3-Spiele der breiten Masse zugänglich machen, Millionen von Spielern diese neue Form der Unterhaltung nahe bringen und Galas führende Position in der boomenden Web3-Gaming-Branche festigen.

John Osvald, Präsident von Gala Games, sagte, die Partnerschaft mit Epic Games werde Blockchain-Spielen mehr Legitimität verleihen. Er fügte hinzu, dass der Deal ein „Meilenstein“ für Spieler sei, die mit dem Konzept des digitalen Eigentums, nämlich NFT-Spielen, nicht vertraut seien. Laut Osvald wird „der einfache Zugang zu Web3-Spielen ein Meilenstein für Spieler sein, die noch nicht gesehen haben, wie der digitale Besitz ihr Spielerlebnis bereichern kann.“

Erstveröffentlichung im Epic Game Store: GRIT

In letzter Zeit sind NFT-Spiele heftig kritisiert worden, wobei Spieler das Konzept als Spiele beschrieben haben, die entwickelt wurden, um jeden Dollar von den Leuten zu holen . Befürworter dieser Ansicht sagen auch, dass das Spielen von Spielen, die Geld verdienen, die Elemente des Spaßes und der Flucht entfernt. Epic Games ist dafür bekannt, eines der beliebtesten Spiele, Fortnite, zu veröffentlichen. Im Dezember 2020 beherbergte das Spiel 15,3 Millionen gleichzeitige Benutzer für das Finale von Episode 2, Staffel 5. Seitdem ist die Zahl der aktuellen Nutzer deutlich zurückgegangen.

Ein Screenshot von GRIT

Trotz des Rückgangs der Zahlen bleibt Fortnite jedoch das weltweit beliebteste Spiel bei aktiven monatlichen Benutzern und übertrifft Minecraft und Counter-Strike: Global Offensive. geht weiter. In der Hoffnung, diese Popularität wieder zu erleben, wird GRIT von Gala Games das erste Spiel im Epic Games Store sein. Ähnlich wie Fortnite ist GRIT ein Battle-Royale-Spiel. Aber sein Konzept wird „Wilder Westen“ sein.

Das Web 3.0-Coin-Projekt gewann nach den Nachrichten an Wert

Epics Hauptkonkurrent im PC-Gaming-Bereich und auch sein größter Spieleladen Steam . Gemäß den Regeln für Publisher von Valve, dem Unternehmen dahinter, erlaubt es keine Blockchain- oder NFT-Spiele auf seiner Plattform. Der Mitbegründer und Präsident von Valve, Gabe Newell, erklärte im Februar in einem Interview mit Eurogamer, dass Blockchain eine großartige Technologie sei, aber die Art und Weise, wie sie derzeit verwendet wird, sei „ziemlich lückenhaft“ und sie „wollen sich davon fernhalten“.

Unterdessen stieg GALA nach den Nachrichten um fast 10 Prozent und schaffte es, sein Intraday-Hoch von 0,08999 $ zu erreichen. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels scheint er auf 0,08286 US-Dollar gefallen zu sein. Insgesamt hat der jüngste Krypto-Crash die GALA hart getroffen, der Kurs des Tokens hat seit Anfang Mai 52 Prozent verloren.


Like it? Share with your friends!

222
148 shares, 222 points

What's Your Reaction?

hate hate
490
hate
confused confused
1226
confused
fail fail
858
fail
fun fun
736
fun
geeky geeky
613
geeky
love love
245
love
lol lol
368
lol
omg omg
1226
omg
win win
858
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format