210
136 shares, 210 points

Das Krypto-Ökosystem wurde diese Woche aufgrund von aufeinanderfolgenden Sicherheitslücken in Nomad und Solana hart getroffen. Ziel war diesmal die ZB Exchange. Bei einem ähnlichen Angriff soll die Bitcoin-Börse Geld verloren haben.

ZB-Krypto-Börse gehackt, Vermögenswerte im Wert von 3,60 Millionen Dollar gestohlen

Die Sicherheitskompromittierung und die daraus resultierenden Auswirkungen wurden noch nicht identifiziert. Die Zweifel geben jedoch Anlass zur Sorge. Angriffe mit Geldverlust sind im Krypto-Ökosystem nicht neu. Aber es ist möglich, dass eine Reihe von Ereignissen wie diesem einen großen Einfluss auf das aktuelle Szenario haben könnte.

Schließlich führte ein Angriff auf die ZB-Bitcoin-Börse zum Verschwinden von Vermögenswerten in Höhe von etwa 3,60 Millionen US-Dollar. Laut dem kryptobezogenen Twitter-Account CertiK Alert wurde die Börse gehackt. Anschließend übertrugen die Hacker die Krypto-Assets auf ihre eigene Wallet. Den Aussagen zufolge verursachte der Hack den Verlust von 2224 ETH im Wert von 3,60 Millionen Dollar. CertiK Alert teilte Folgendes zu diesem Thema mit:

Die ZB-Börse wurde gehackt und 2224 ETH (etwa 3,60 Millionen US-Dollar) wurden in die Brieftasche der Hacker überwiesen. Die Mittel befinden sich derzeit bei EOA 0x2644. Es wird höchstwahrscheinlich an Tornado Cash gesendet.

Hacker haben bei dem Nomad-Angriff fast 200 Millionen Dollar aus dem Bridge-Protokoll gestohlen. Von mehr als 41 identifizierten Adressen überwiesen Hacker Millionen von Dollar auf ihre eigenen Konten. Latestnews.plus.com Wie Sie am Mittwoch verfolgen, wurde behauptet, dass mehr als 7.000 Brieftaschen in Solana kompromittiert wurden. Bei diesem Angriff gelang es Hackern, Krypto-Assets im Wert von mindestens 8 Millionen US-Dollar zu stehlen.

Bitcoin-Börse ZB beschließt, Transaktionen auszusetzen

Die Einstellung des Betriebs durch die ZB verstärkte diesen Verdacht. Am Dienstag gab die Bitcoin-Börse bekannt, dass sie Ein- und Auszahlungen auf ihrer Plattform aussetzt. Es zeigte das Versagen wesentlicher Apps, die Dienste zu stoppen. Die Bitcoin-Börse gab folgende Erklärung ab:

Bei einigen Kernanwendungen ist ein plötzlicher Fehler aufgetreten. Es braucht Zeit, um das Problem zu beheben. Aus diesem Grund haben wir die Entscheidung getroffen, die Ein- und Auszahlungsdienste einzustellen.

PeckShield, ein Blockchain-Sicherheits- und Datenanalyseunternehmen, hat Zweifel an der Aussetzung von Transaktionen geäußert. Er fragte sich, ob die ZB-Börse wirklich gewartet wurde oder ob seine heiße Brieftasche gehackt worden war. Laut CoinMarketCap hat die 2013 eingeführte ZB-Börse eine anständige Handelsgemeinschaft. Die Plattform unterscheidet sich durch ihren hochselektiven Listungsprozess und seltene Launchpad-Angebote, erklärt er. Interessanterweise nennt sich die Krypto-Börse selbst „World’s Safest Digital Asset Exchange“.


Like it? Share with your friends!

210
136 shares, 210 points

What's Your Reaction?

hate hate
122
hate
confused confused
858
confused
fail fail
490
fail
fun fun
368
fun
geeky geeky
245
geeky
love love
1104
love
lol lol
1226
lol
omg omg
858
omg
win win
490
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format