200

Der Kryptomarkt kämpft immer noch darum, aus der aktuellen Talfahrt herauszukommen. Es ist fraglich, ob die Märkte bald positive Bewegungen machen werden, da die Zinsen im nächsten Monat wahrscheinlich wieder steigen werden. Analysten des Beratungsriesen Fool sagen, dass DeFi-Projekte wie Uniswap (UNI) in diesem Umfeld siegreich sein werden.

Der Konkurs von FTX erhöht die Bedeutung dezentraler Plattformen wie UNI und DyDx

Der Zusammenbruch der großen Kryptowährungsbörse bringt sicherere dezentrale Lösungen in den Vordergrund. Dezentrale Börsen oder DEXs stellen die Essenz der Blockchain-Technologie dar, die darauf abzielt, die Nutzung von Smart Contracts zu fördern. Obwohl sie etwas komplex und gewöhnungsbedürftig sind, werden sie nie von Einzelpersonen oder Unternehmen verwaltet. Mit diesem und vielen anderen Features scheinen DEX- und DeFi-Plattformen der Katalysator für den nächsten Bullen zu sein. Lassen Sie uns im Rest des Artikels die von Fool-Analysten aufgelisteten UNI-ähnlichen DeFi-Plattformen untersuchen.

Uniswap (UNI) war eine der ersten DEX-Plattformen auf dem Markt

Seit seiner Einführung im Jahr 2018 ist das Altcoin-Projekt zum Synonym für den Aufstieg von DeFi geworden. Der Ruf von Uniswap beruht vor allem darauf, dass es auf Ethereum basiert. Das Volumen des Aktienmarktes stieg nach dem FTX-Crash sprunghaft an. Vom 7. bis 9. November überstieg das Handelsvolumen von Uniswap an drei aufeinanderfolgenden Tagen 5 Milliarden US-Dollar und stellte damit einen neuen Rekord auf. Am 14. November überholte sie Coinbase und wurde nach Volumen zur zweitgrößten Börse der Welt. Anleger suchen nun nach weiteren Gründen, um von diesem wachsenden Trend zu profitieren. Da immer mehr Benutzer nach dezentralen Optionen suchen, könnte der UNI-Preis schnell wieder auf sein früheres Niveau zurückkehren.

SushiSwap (UNI)

SUSHI war eine weitere DEX-Plattform, die nach dem Zusammenbruch von FTX wachsen wollte. Es wurde 2020 mit einem Hard Fork von Uniswap veröffentlicht. Im Grunde versucht es, einen fortschrittlicheren und vollständigeren DEX als Unidwap zu erstellen. In SushiSwap können Benutzer das volle DeFi-Erlebnis erleben. Zusätzlich zum Token-Swap können sie gehebelte Transaktionen durchführen. Ein zusätzlicher Bonus sind die Einsatzpools von Sushiswap.

Das Potenzial von SushiSwap hat kürzlich die Aufmerksamkeit einer führenden Vermögensverwaltungsgesellschaft erregt. Mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 47 Milliarden US-Dollar stellte GoldenTree SushiSwap 5,2 Millionen US-Dollar zur Verfügung. Diese Partnerschaft stellt SushiSwap vor traditionelle Finanzen. GoldenTree ermöglicht seinen Kunden nun, das DeFi-Sortiment von SushiSwap zu nutzen.

Altcoin-Projekte mit hohem Potenzial, die es in den kommenden Monaten zu beobachten gilt

Lassen Sie uns im zweiten Teil die Altcoin-Projekte auflisten, die Twitter-Analysten gemäß ihren Newsfeeds hervorheben. Der bestplatzierte Litecoin bleibt der beste Performer unter den Top 100. Wir können viele Möglichkeiten für diesen Erfolg auflisten. Altcoin-Investoren, die sich von Solana (SOL) zurückziehen, investieren ihre Gelder möglicherweise in LTC. Außerdem wird die Halbierung von LTC im August 2023 stattfinden. Sogar der Maximalist von Bitcoin (BTC), Michael Saylor, sagte, dass LTC wie eine digitale Ware wie BTC ist.

Der zweitplatzierte BNB Coin (BNB) hat in letzter Zeit stark zugelegt, unterstützt von der weltgrößten Börse. Der FTX-Crash brachte viel Unsicherheit in Bezug auf Börsen und Börsenmarken. Binance könnte sich nach der Veröffentlichung seines Vorbehaltsnachweises positiv auf die Stimmung der Anleger ausgewirkt haben. Außerdem startet Binance ein neues Projekt. Die letzte Rallye ist ein Indiz dafür.

Wie CEO CZ erklärte, hat Binance gegenüber SAFU eine starke Reserve. Latestnews.plus.comWir haben die Details in diesem Artikel behandelt.

Auch ein Blick auf Bitcoin lohnt sich.

Dies liegt daran, dass die Märkte dazu neigen, BTC zu folgen. Eine Trendumkehr auf dem Chart von Bitcoin ist eine gute Nachricht für alle. Allerdings bewegt sich BTC derzeit auf einem sehr sensiblen Niveau. Investoren sind in Alarmbereitschaft, da sich der Token wieder Niveaus unter 16.000 $ nähert. Das bedeutet schlechte Nachrichten für ehemalige Investoren. Analysten sagen jedoch, dass es möglicherweise die Möglichkeit gibt, zu einem reduzierten Preis zu kaufen.


Like it? Share with your friends!

200
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert