212
138 shares, 212 points

Citibank, eines der größten Unternehmen der Welt, hat den Kryptowährungsmarkt in einem kürzlich erschienenen Bericht behandelt. Nach Angaben der Bank vertiefen die Sorgen um Stablecoins nach dem Zusammenbruch von Terra UST den Rückgang des Altcoin-Marktes.

Citibank sagt, die Volatilität des Altcoin-Marktes „ängstigt“ Investoren

Citibank berichtete am Dienstag, dass der Zusammenbruch von TerraUSD (UST) zu Ausstiegen aus Tether (USDT) führen wird. Er sagte, er habe es geöffnet. Terra UST hatte Anfang Mai die Preisstabilität verloren. An diesem Tag setzte der Kryptowährungsmarkt seinen Abwärtstrend fort. LUNA wurde zur Unterstützung der Stablecoin UST geprägt und löste einen größeren marktweiten Crash aus. Es verursachte auch wachsende Besorgnis und Angst bei den Anlegern. Laut der Bank führt dies zu mehr Ausstiegen aus dem Stablecoin-Riesen Tether (USDT). Laut der Forschung haben diese Befürchtungen die Einbrüche auf dem Kryptomarkt definitiv verschlimmert.

Citibank gibt an, dass Transaktionsvolumen und aktive Adressen während des Absturzes von Luna (LUNC) zugenommen haben. Nach Angaben der Bank deuten diese Kennzahlen auf die Benutzerakzeptanz hin. Diese Gewinne wurden dann jedoch schnell wieder eingesetzt. Ein Teil des Berichts lautet:

Vorläufige Daten deuten auf einen Rückgang des Handelsvolumens und der Futures hin. Dies deutet jedoch nicht auf einen generellen Rückgang des Investoreninteresses in der Region hin.

Gelder von LUNA, UST und USDT fließen in diese Stablecoin

Nach Angaben der Bank gab es Bedenken hinsichtlich des Abzugs von USDT nach dem Zusammenbruch von Luna. Dies geschah jedoch nicht wie erwartet. Während einige Gelder in die „transparentere und zentralisiertere“ Stablecoin USD Coin (USDC) geflossen sind, haben andere den Markt vollständig verlassen.

Dem Bericht zufolge ist der Total Locked Value (TVL) des DeFi-Marktes in US-Dollar gesunken. Aber unter Berücksichtigung des Wertverlusts im Anchor-Protokoll, insbesondere nach dem Zusammenbruch von UST und LUNC, blieb der Wert für Ethereum (ETH) stabil.

DeFi bezieht sich auf Kreditvergabe, Handel und andere Finanztransaktionen, die auf einer Blockchain stattfinden, ohne dass traditionelle Vermittler erforderlich sind. In einer am Dienstag veröffentlichten Studie sagte Morgan Stanley (MS), dass „eine quantitative Verschärfung das Krypto-Äquivalent ist“ aufgrund der Instabilität auf den Krypto-Märkten, eines Stablecoin-Zusammenbruchs und eines Rückgangs der Hebelwirkung bei DeFi.

Wie erfolgreich sind algorithmische Stablecoins? Unter

Latestnews.plus.com haben wir in diesem Artikel die Einzelheiten des Zusammenbruchs des Terra-Ökosystems behandelt. Der Mechanismus von Terra UST verwendet einen Algorithmus, um den Preis auf 1 $ festzulegen. Der Preis ist auf der LUNA stabilisiert. Diese Algorithmen verknüpfen normalerweise zwei Coins miteinander (LUNA-UST) und passen dann ihre Preise basierend auf Angebot und Nachfrage der Investoren an.

Zur Erinnerung: USDD, die neu veröffentlichte Stablecoin des Tron-Netzwerks, hat diesen Mechanismus. Es hat sogar einige Bedenken in der Community ausgelöst. Das Tron-Team hat jedoch angekündigt, seine Reserven für USDD zu erhöhen.


Like it? Share with your friends!

212
138 shares, 212 points

What's Your Reaction?

hate hate
490
hate
confused confused
1226
confused
fail fail
858
fail
fun fun
736
fun
geeky geeky
613
geeky
love love
245
love
lol lol
368
lol
omg omg
1226
omg
win win
858
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format