233
159 shares, 233 points

Der berühmte Analyst, der seit der Ära des traditionellen Finanzwesens handelt, sprach über den Preis von Ethereum. Peter Brandt sagt, dass dem führenden Altcoin ETH ein Desaster bevorsteht. Dementsprechend wird es zu einer Katastrophe kommen, wenn das neue Modell von Ethereum nicht gekündigt wird.

Führende Altcoin ETH auf dem Weg in die Katastrophe?

Der erfahrene Rohstoffhändler Peter Brandt, der seit den 1970er Jahren handelt, nutzte seinen Twitter-Account, um einen klassischen Chart zu teilen. Das Ziel des Analysten war diesmal der führende Altcoin Ether. Dementsprechend erklärte Brandt, dass Ether mit dem neuen Upgrade ein Desaster erleben wird.

https://twitter.com/PeterLBrandt/status/153397578320815488

Analyst, sieht dies auf dem Chart möglicherweise abnehmend verbunden mit einem Muster, das ein Dreieck sein könnte. Er erklärte, dass dies ein negatives Muster sei und verheerende Folgen haben könne, wenn es nicht sofort behoben werde. Tatsächlich ist dies eine Grafik, die wirklich Aufmerksamkeit verdient. Dies liegt daran, dass das absteigende Dreieck normalerweise bedeutet, dass das Abwärtsmomentum zunimmt und der Preis der Coins bald nach unten ausbrechen wird.

Die frühere Ethereum-Prognose des Analysten war korrekt

Der erfahrene Händler sagte Anfang März, dass eine größere Korrektur auf Ethereum zukommen würde, das in der 2.900-Dollar-Region gehandelt wurde Zeit. gesagt. Seitdem ist der führende Altcoin bis auf 1.700 $ gefallen. Dementsprechend folgte Ether dem Niedergang von Bitcoin mit der Zinserhöhung der Fed Anfang Mai. Darauf folgte auch der Zusammenbruch der LUNA- und UST-Kryptowährungen im Terra-Ökosystem. Bekanntlich hat das Terra-Netzwerk stark gelitten und den größten Teil seines Wertes verloren. Darüber hinaus war Ether eine der am stärksten vom Terra-Ereignis betroffenen Kryptowährungen.

Short-Positionen im führenden Altcoin-Markt liquidiert

ETH steigt gestern von 1.810 $ auf über 1.900 $ eine Initiative gestartet. Die Dinge liefen jedoch nicht wie erwartet. Dementsprechend hat der Kryptomarkt eine erstaunliche Liquidation von ETH-Shorts im Wert von etwa 666 Millionen Dollar erlebt. Außerdem wurden die meisten liquidierten Vermögenswerte auf Bitfinex, einer beliebten Kryptowährungsbörse, abgewickelt. Jetzt ist Ether unter das Tief gefallen, wo es gestern seinen Versuch gestartet hat. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Ethereum in einer Preisspanne von 1.750 $ gehandelt. Der führende Altcoin hat in den letzten 24 Stunden 8 % verloren.

Peter Brandts Bitcoin-Prognosen

Wie wir aufLatestnews.plus.com berichteten, wurde Peter Brandt zuletzt mit den Worten der Fed-Zinserhöhung zitiert Monat. Er hat darüber getwittert. Damals war Bitcoin unter 27.000 $ gefallen. Brandt sagte in seinem Beitrag, dass 27.000 $ ein neues lokales Tief für BTC seien. Der berühmte Analyst war zuversichtlich, dass der Anstieg des Bitcoin-Volumens bedeutete, dass die Händler aufgegeben hatten. Darüber hinaus bewegte sich die führende Kryptowährung zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels um die 29.514 $.


Like it? Share with your friends!

233
159 shares, 233 points

What's Your Reaction?

hate hate
736
hate
confused confused
245
confused
fail fail
1104
fail
fun fun
981
fun
geeky geeky
858
geeky
love love
490
love
lol lol
613
lol
omg omg
245
omg
win win
1104
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format