214
140 shares, 214 points

Letzten Monat brach der Terra-Unfall aus. Als nächstes verlagerte sich der Fokus auf Stablecoins. Viele haben eine regulatorische Kontrolle über diese Altcoin-Projekte gefordert. Am Mittwoch kam ein Schritt in Richtung Stablecoin-Regulierung in Form von regulatorischen Leitlinien von einer New Yorker Regulierungsbehörde.

Schlüsselkriterien für die Regulierung dieser Altcoin-Projekte festgelegt

Adrienne Harris, Superintendentin des New York State Department of Financial Services (DFS), hat einen neuen Regulierungsleitfaden zu diesem Thema veröffentlicht. Der Leitfaden legt die wichtigsten Kriterien für USD-gestützte Stablecoins fest, die von DFS-regulierten Unternehmen ausgegeben werden. Zu diesem Thema gab Harris die folgende Erklärung ab:

Die DFS genehmigte die ersten USD-gedeckten Stablecoins zur Ausgabe in New York im Jahr 2018. Seitdem mussten unsere regulierten Unternehmen routinemäßige Validierungen vorlegen um umsichtige Reserveanforderungen zu erfüllen, Verbraucher zu schützen und die Stabilität ausgegebener Kryptowährungen zu gewährleisten.

erklärte, dass der Leitfaden Kriterien für Unternehmen mit virtueller Währung aufstellt, die USD-gestützte Stablecoins in New York ausgeben möchten. Vor diesem Hintergrund wird die Richtung der vollen Unterstützung von Stablecoin für eine Vermögensreserve in den regulatorischen Leitlinien hervorgehoben. Um ein Beispiel für Stablecoins zu geben: Tether (USDT), Binance USD (BUSD), USD Coin (USDC). Wir können diesen auch den abgestürzten Terra USD (USDT) hinzufügen.

„Reservevermögenswerte, die zur Unterstützung aller Stablecoins erforderlich sind“

Die vorbereitete Richtlinie legt die Kriterien für die Regulierung solcher Altcoin-Projekte fest. Das erste dieser Kriterien beinhaltet, dass die Token vollständig durch eine Vermögensreserve gedeckt sind. Das bedeutet, dass der Marktwert der Reserve mindestens dem Nennwert aller ausstehenden Einheiten der Stablecoin entspricht.

Ferner müssen Währungsreserven klar von Eigenvermögen der ausgebenden Stelle unterschieden werden. Noch wichtiger ist, dass Vermögenswerte bei von US-Staaten oder Bundesbehörden autorisierten Verwahrern und/oder Vermögensverwahrern verwahrt werden müssen.

Der Leitfaden skizzierte auch die verschiedenen Arten von Vermögenswerten, die in Reserve gehalten werden müssen. US-Schatzwechsel, umgekehrte Pensionsgeschäfte sind unter bestimmten Bedingungen zulässig. Im Leitfaden heißt es:

Die Reserve sollte einer monatlichen Überprüfung der Behauptungen des Managements durch einen unabhängigen Wirtschaftsprüfer unterzogen werden.

Wie Sie in den Nachrichten von latetestnews.plus.com gesehen haben, hat der Absturz von Terra (LUNA) den Markt schwer beschädigt. Es soll nun dafür sorgen, dass sich Ereignisse wie der Kollaps von Terra (LUNA) nicht wiederholen. Zu diesem Zweck schreibt das Rahmenwerk auch eine regelmäßige Überprüfung der Reserve vor.

Die Absicht des Leitfadens gilt für Stablecoins, die im Allgemeinen durch den Dollar gedeckt sind. Darüber hinaus soll der Leitfaden die grundlegenden Anforderungen in diesem Zusammenhang aufzeigen. Dieser regulatorische Rahmen gilt nur für in New York ansässige Unternehmen. Dieser Präzedenzfall kann jedoch an anderer Stelle repliziert werden.


Like it? Share with your friends!

214
140 shares, 214 points

What's Your Reaction?

hate hate
1104
hate
confused confused
613
confused
fail fail
245
fail
fun fun
122
fun
geeky geeky
1226
geeky
love love
858
love
lol lol
981
lol
omg omg
613
omg
win win
245
win
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Choose A Format
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format