214

Binance hat seine Nutzer über die bevorstehenden Änderungen informiert. Terra-Token bleiben bis auf weiteres von LUNC und USTC Binance ausgesetzt. Terra bereitet sich auch auf ein neues Airdrop-Event vor. Alle Details finden Sie in diesem Artikel.

Binance hat ein Datum für Terra-Transaktionen angegeben

Die größte Krypto-Börse Binance sagt, dass Shuttle Bridged LUNC in der jüngeren Vergangenheit Ein- und Auszahlungen über die Netzwerke Terra Classic und Ethereum unterstützt. Binance unterstützt auch Shuttle Bridged USTC über BNB Smart Chain (BEP20), Ethereum (ERC20), Polygon und Terra Classic.

Die Börse hat ihre Nutzer über bevorstehende Änderungen aufgrund der bevorstehenden Abschaltung von my Shuttle Bridged informiert. Erstens werden ab dem 7. September Ein- und Auszahlungen von Shuttle Bridged LUNC und USTC über das Ethereum-Netzwerk (ERC20), BNB Smart Chain (BEP20) bzw. Polygon auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Benutzer können weiterhin das Terra Classic-Netzwerk verwenden, um LUNC und USTC einzuzahlen und abzuheben. Spot- und Margin-Handel für LUNC und USTC sowie damit verbundene Dienste auf Binance Earn (z. B. Binance Staking, Binance Savings) sind nicht betroffen.

„Shuttle“ ist eine Terra-Bridge, mit der Terra-Assets zwischen Terra- und Ethereum-Netzwerken gesendet werden können. Die ursprüngliche Terra Blockchain wurde nach ihrem Zusammenbruch aufgegeben und in Terra Classic umbenannt.

Ende August teilte Terra Classic wichtige Updates bezüglich der Shuttle Bridge mit. Er bemerkte auch, dass Terra Shuttle-Transfers von Terra Classic aufgrund hoher Transaktionskosten deaktiviert sind. Anschließend wurden die Benutzer aufgefordert, alle Vermögenswerte von Shuttle Bridged an Terra Classic zurückzugeben, um Geldverluste zu vermeiden. Dies wirkt sich jedoch nicht auf Assets aus, die durch Wormhole migriert wurden.

19.504.909 LUNA werden per Airdrop verteilt

Latestnews.plus.comInfolgedessen haben wir erwähnt, dass einige Terra-Benutzer Ende Mai weniger LUNA als erwartet erhalten haben, weshalb das derzeit akzeptierte Terra Phoenix Airdrop-Angebot gestartet wurde.

Mit dem Übergang werden 19.504.909 LUNAs aus dem Community Pool angefordert, um einen Airdrop an Wallets durchzuführen, die nicht die korrekte Menge in Genesis erhalten. Berechtigte Benutzer haben vom 4. September bis zum 4. Oktober einen Monat Zeit, um ihren Airdrop zu beanspruchen. Es heißt, LUNA, die bis zum 4. Oktober nicht beansprucht wird, wird an den Gemeinschaftspool zurückgegeben, einschließlich aller ungenutzten Gasgebühren.


Like it? Share with your friends!

214
Michael Lewis

Ich bin ein in Deutschland lebender Website-Software-Ingenieur. In meiner Nebentätigkeit schreibe ich Artikel für die Website Latestnews.plus.

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.